Home

Spenden

Die Projekte des Nicaragua Verein Hamburg e.V. leben fast ausschließlich von Spenden. Viele ehrenamtliche MitarbeiterInnen sorgen dafür, dass Projekte und Öffentlichkeitsarbeit erfolgreich durchgeführt werden können.

Der Verein arbeitet schon seit Jahren mit zuverlässigen Partnern in Nicaragua zusammen. Deshalb kann er eine zweckentsprechende Verwendung eingehender Spenden gewährleisten.

Gezielt spenden, gezielt helfen!

Es gibt zwei Möglichkeiten an den Nicaragua Verein zu spenden:

  • Mit einer Projektspende unterstützen Sie ein ganz bestimmtes Projekt. Einfach beim Verwendungszweck den Namen des Projektes (z.B. Las Tias) angeben. Optimal für unsere Projekte sind Daueraufträge, da auf diese Weise längerfristig geplant werden kann. (siehe Projekte)
  • Wenn Sie als Verwendungsweck „nur“ Spende angeben, werden wir diese Spende dann mit Priorität für ein Projekt, eine kurzfristige Nothilfe (z.B. bei Naturkatastrophen) oder Öffentlichkeitsarbeit in Hamburg verwenden. Sicher ist in jedem Fall, dass Ihre Spende für den Zweck verwendet wird, für den sie am dringendsten benötigt wird.

Für Spenden ab € 20 stellen wir steuerlich abzugsfähige Zuwendungsbestätigungen aus. Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung bekommen möchten, geben Sie auf dem Überweisungsträger bitte Ihre vollständige Adresse im Feld „Verwendungszweck“ an.

 
Unsere Bankverbindung:
Postbank Hamburg
IBAN: DE30 2001 0020 0051 1372 05 (Kontonr. 511 37 205)
BIC: PBNKDEFF200 (BLZ: 200 100 20)